Sicherheits-Regenjacke Finn
NORWAY protection
Finn
Sicherheits-Regenjacke PU
100% Polyester
54,99 € *
Sicherheitsjacke Felix Softshell
FHB
Felix
Softshell-Sicherheitsjacke
100% Polyester
125,99 € *
Sicherheitsjacke Benedikt Fleece
elysee
Benedikt
Fleece-Sicherheitsjacke
100% Polyester
33,99 € *
Sicherheitsjacke Jonas Softshell
safestyle
Jonas
Softshell-Sicherheitsjacke
100% Polyester
45,99 € *
Sicherheits-Regenjacke Finn
NORWAY protection
Finn
Sicherheits-Regenjacke PU
100% Polyester
54,99 € *
Sicherheitsjacke Lukas Softshell
elysee
Lukas
Softshell-Sicherheitsjacke
100% Polyester
108,99 € *

Sicherheitsjacken

Der Name sagt es schon ganz klar: Sicherheitsjacken sind in erster Linie dafür da, Dir mehr Sicherheit zu geben. Vor allem im Winter, bei Regen oder in den frühen Morgen oder den späten Abendstunden erhöhen sie Deine Sichtbarkeit - auch bei Dunkelheit. Reflektoren und die auffälligen, markanten Farben (vor allem Orange und Neon-Gelb) leuchten auch noch auf der dunkelsten Baustelle. Arbeitsunfälle lassen sich so auf jeden Fall besser vermeiden.

Sicherheitsjacken mit Softshell

Die Funktion von Sicherheitsjacken ist zwar in erster Linie die Sicherheit durch Sichtbarkeit zu erhöhen, durch die moderne Bekleidung lassen sich heute aber verschiedene Eigenschaften in einer Jacke kombinieren. Neben dem Sicherheitsaspekt sind das vor allem die Wasser- und Winddichte.

Mit Softshell-Stoff

Die meisten unserer Sicherheitsjacken haben einen Softshell-Stoff. Softshell besteht meistens aus mehrere Membranschichten, die Feuchtigkeit nach außen abgeben, selbst aber nur wenig davon aufnehmen. Der Effekt: Schweiß wird nach außen transportiert, Regenwasser dringt nicht durch die Kleidung. Gleichzeitig sind Softshelljacken relativ leicht und ermöglichen Dir damit bei der Arbeit eine gute Bewegungsfreiheit. Um zu wissen, wie wasserdicht die jeweilige Jacke ist, hilft ein Blick auf die Wassersäule.

Winddicht

Winddichte Sicherheitsjacken haben zudem den Vorteil, dass sie kalten Wind außen vorhalten und Dir bei der Arbeit damit auch an windigen Tagen ein gutes Gefühl vermitteln. Bei einigen Jacken sind außerdem die Frontreißverschlüsse verdeckt. Dadurch werden Regen und Wind abgehalten und können nicht durch die Reißverschlüsse eindringen.

Taschen an den Sicherheitsjacken

Sicherheitsjacken sind vor allem nötig, um Deine Sichtbarkeit auf der Baustelle zu erhöhen und schützen Dich zudem vor Wind, Regen oder Kälte. Gleichzeitig können sie aber auch als Aufbewahrungsort für Werkzeug, Schrauben, Smartphones, Tablets, Karten oder Geld benutzt werden. Viele Sicherheitsjacken haben Fronttaschen, in die Du schnell und unkompliziert greifen kannst, um etwas zu verstauen oder heraus zu holen. In den Innentaschen finden dann eher Sachen Platz, die nicht nass werden dürfen und nur selten bei der Arbeit benötigt werden.